MENU

Fast gefastet

Ostern steht vor der Tür und das Fasten hat bald ein Ende – ach so, wir haben ja gar nicht angefangen 😉 Darum gibt’s im ersten Lockdown-Urlaub des Jahres 2021 passend zum lokalen Fastenbier vom Haselböck ein sensationell guten Burger vom Texas Longhorn. Selbiges wird von den Hamerskys in Pöggstall gezüchtet und ist äußerst schmackhaft und obendrein auch noch mit wenig Cholesterin und einem Gehalt an ungesättigten Fettsäuren gesegnet, der höher ist als der von Lachs. Und die Erdäpfel sind natürlich auch aus dem Yspertal.
Read More ›

Waidmannsdank

Im Kühlschrank des Waldviertel2Go-Selbstbedienungsladens lag ein wunderschöner Rehschlögel von der Jagdgemeinschaft Mannersdorf. Den haben wir für einen wohlfeilen Zwanziger mitgenommen, die Nuss kurz gebraten und den Rest zu einem formidablen Ragout verarbeitet. Gebratene Semmelknödel und Speckfisolen dazu – und schon kann man das ganze hochtrabend „Zweierlei vom Reh“ nennen.
Read More ›

Buono, Pulito e Giusto

0
690
1
Gnocchi mit Paradeissauce – einen schnelle Angelegenheit, könnte man meinen. Wenn man es aber mit Carlo Petrini hält, kann das schon dauern. Zugegeben, die Paradeiser sind nicht von der Terrasse und die Kapern auch aus dem Glas, aber die Gnocchi hat meine liebe Frau selbst genockerlt und das braucht schon seine Zeit. Derweil konnte das Sugo schön langsam vor sich hinköcheln und an Intensität gewinnen. Ein Glaserl Prosecco dazu – e basta 🇮🇹
Read More ›

Frostiger Zufallstreffer

0
700
0
Unetikettierte Packerln im Tiefkühler sind immer für eine Überraschung gut. Vorgestern befreiten wir ein Rindsbackerl unbekannter Herkunft aus dem Permafrost. Gestern durfte es Bekanntschaft mit einer ordentlichen Menge Wurzelwerk machen und heute wurde es fertiggeschmort.
Read More ›

Krautroulade, Krautwickler, Kohlwickel

0
676
0
Egal wie man sie nennt, Krautrouladen sind einfach ein Klassiker der Hausmannskost. Und mit diesen Exemplaren hat meine Frau ihre Mutter in der Hitparade der gefüllten Krautpletschn eindeutig überholt. Obwohl, oder wahrscheinlich weil sie zum zweiten Mal aufgewärmt waren.
Read More ›

Im Knödelhimmel

Was soll man denn anderes tun, wenn man auf der Radtour beim „Gasthaus zur frischen Maß Bier“ vorbeikommt? Richtig, aber nur a Hoibe – Maß wäre maßlos übertrieben. Und dazu den unglaublichen Knödelteller bestellen. Innviertler Grammelknödel, Speckknödel, Semmel-Speckknödel und Z’sammg’legte mit einem richtig g’schmackigen Sauerkraut sollten auch Sie  bestellen, falls Sie einmal zufällig in Reitsham vorbeikommen..
Read More ›

Eine unendliche Geschichte

0
527
0
Man kann es drehen und wenden, wie man will: Der Bergwels vom Moser im Yspertal verträgt sich einfach hervorragend mit dem Spargel vom Malafa aus Goldgeben. Diesmal in der Kombination „Mariniert & Risotto“
Read More ›

Spargel, Schwarzbrot, Cheddar

0
741
0
So prickelnd schaut das aber nicht aus, sagt meine Frau. Ich find’, das kann man ruhig fotografieren. G’schmeckt hat’s jedenfalls. Der Spargel ist – wie fast immer – vom Malafa in Goldgeben.
Read More ›

Maibockrücken, Pilz-Frenchtoast, Topinambur

0
557
1
Okay, das Bild ist der eindeutige Beweis – da war ein Profi am Werk. Um genau zu sein, der Hans-Jörg Hinterleithner aus Weins. Der Mann hat 2 Hauben und kocht in seinem Landgasthof auf höchstem Niveau. Einfach mal vorbeischauen: www.hinterleithner.at
Read More ›

Bratwurst, Senf, Kren, Gurkensalat

0
541
0
„Jetzt fotografierst’ sogar schon die Bratwurst“, hat der Jakob gesagt. Ja, warum nicht? Schaut doch gut aus, oder?
Read More ›